Datenaustausch zwischen Windows und Raspberry Pi mit WinSCP

Um Daten auf dem Raspberry PI zu bearbeiten, kann man sich z.B. per SSH (Secure Shell) auf den Winzling verbinden. Unter Windows eignet sich hierfür das Tool „Putty“. Damit der Zugriff funktioniert, muss SSH auf dem Raspi aktiviert werden. Dies geschieht unter Raspbian mit dem Befehl  sudo raspi-config Hier lässt sich unter anderem der SSH… Datenaustausch zwischen Windows und Raspberry Pi mit WinSCP weiterlesen

Passwortverwaltung mit KeePass

Wer kennt es nicht, das Problem, sich unterschiedliche Passwörter für unterschiedliche Dienste merken zu müssen. Viele machen sich es daher leicht und verwenden überall die gleiche Kombination aus Benutzernamen und Passwort. Was passiert, wenn böse böse Hacker Benutzerdaten eines Dienstes entwenden? Sie versuchen, sich mit den erbeuteten Daten auf anderen Diensten wie z.B. Amazon oder… Passwortverwaltung mit KeePass weiterlesen

Jabber Server auf Raspberry Pi installieren

Was gibt es Bequemeres als sich schnell und unkompliziert per Instant Messaging mit Familie, Freunden oder Kollegen zu unterhalten. Gerne werden hier auch mal Dateien oder Informationen übermittelt, die nicht unbedingt für Dritte bestimmt sind. Große kommerzielle Anbieter von Instant Messaging Diensten regeln in den AGBs, dass jegliche Kommunikation gespeichert wird. Wer ein unabhängiges freies… Jabber Server auf Raspberry Pi installieren weiterlesen

XenDesktop 7.x auf Hyper-V mit aktivem Secure Boot

Microsoft´s Hyper-V ist mittlerweile ein ziemlich erwachsen gewordener Hypervisor. Für Microsoft Betriebssysteme ab Windows 8 bzw. Server 2012 lassen sich die Gastsysteme als Generation 2 VM anlegen. Eine Gen 2 VM bietet unter anderem diverse Performance Vorteile. Ebenfalls neu ist die UEFI Unterstützung. In den Settings heisst der entsprechende Punkt Firmware und nicht mehr BIOS.… XenDesktop 7.x auf Hyper-V mit aktivem Secure Boot weiterlesen

SSL Zertifikat mit OpenSSL erzeugen

Verschlüsselung ist in der heutigen Zeit sehr wichtig geworden. Je mehr Internet Traffic verschlüsselt wird, desto aufwendiger und komplizierter wird es, diesen zu überwachen. Beinahe allen selbst gehosteten Diensten (Seafile, OwnCloud, Tiny Tiny RSS, Jabber, OpenVPN…) liegt ein Linux als Betriebssystem zu Grunde. Jeder Dienst, der über das Internet angesprochen wird, sollte über TLS/SSL laufen.… SSL Zertifikat mit OpenSSL erzeugen weiterlesen

WLAN nachts abschalten auf DD-WRT Router

Wer einen WLAN Router betreibt, möchte vielleicht nicht, dass dieser nachts aktiv ist. Bei beinahe allen Modellen ist es möglich, das WLAN zeitgesteuert zu deaktivieren. Auch die alternative Router Firmware DD-WRT bringt diese Möglichkeit mit. Allerdings nur für Router mit Broadcom Chipsatz. Besitzer eines Routers mit Atheros Chipsatz werden die Funktion vergeblich suchen. Da sich… WLAN nachts abschalten auf DD-WRT Router weiterlesen

Eigenen Domainnamen für DynDNS verwenden

Self-Hosting kommt dank stromsparenden, geräuschlosen und extrem günstigen Einplatinencomputern wie dem Raspberry Pi oder dem Cubietruck mehr und mehr in Mode. Es bietet sich an, diverse Dienste zu Hause zu betreiben. Dazu gehören z.B. File Sync und Share Kontakt und Kalenderverwaltung (CardDav/CalDav) RSS Server Jabber Server OpenVPN Server und viele andere Möglichkeiten

Apple integriert DuckDuckGo in Safari

Auf der diesjährigen Apple Entwicklerkonferenz WWDC wurde ein kleines Detail erwähnt, auf das viele schon lange warten. Die alternative Suchmaschine DuckDuckGo wird als Searchprovider in Safari integriert und steht ab iOS 8 und OS X 10.10 neben Google, Yahoo und Bing zur Verfügung. DuckDuckGo ist für die Wahrung der Privatsphäre bekannt. Es werden keine IP Adressen… Apple integriert DuckDuckGo in Safari weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Diverse Verschlagwortet mit ,

Wurde die TrueCrypt Seite gehackt?

Habe heute zufällig mal wieder auf der TrueCrypt Seite vorbei geschaut, um zu sehen, ob es etwas neues gibt. Komisch ist schonmal, dass die Seite auf Sourceforge.net umgeleitet wird. Das Seiten Layout hat sich auch komplett verändert. Es wird empfohlen Microsoft BitLocker zu verwenden, da TrueCrypt nicht mehr sicher sei. Der erste Audit, der vor… Wurde die TrueCrypt Seite gehackt? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Crypto Verschlagwortet mit

OpenVPN Verbindung mit iOS Device

Public Hotspots sind eine tolle Sache. Überall ist man schnell online, um Aufgaben des täglichen Bedarfs zu erledigen. Dazu gehören z.B. Emails lesen, Kontostand abrufen etc…Wer Wert auf eine möglichst gesicherte Kommunikation legt, sollte einen public Hotspot nur zum Aufbau eines VPN Tunnels verwenden. Ansonsten besteht die Gefahr, dass dritte bzw. unbefugte den Datenverkehr mitlesen. Wie ein… OpenVPN Verbindung mit iOS Device weiterlesen